Mandanteninfos
Steuerberater Kalbertodt & Schneider  -  Florastra▀e 12  -  46459 Rees  -  Tel.: 02851/91600  -  http://www.stb-kss.de  -  info@stb-kss.de  -  Impressum  -  Datenschutz
´╗┐

Selbst├Ąndige und Unternehmer

Wenn das Finanzamt in einem Jahr mehr Kirchensteuer zur├╝ckzahlt als gezahlt wurde, kann dieser Erstattungs├╝berhang nicht mit einem Verlustvortrag verrechnet werden.
Das Bundesfinanzministerium hat Details zu den neuen Vorgaben f├╝r elektronische Kassen geregelt, die ab 2020 gelten.
Ab 2020 ist der Einsatz manipulationssicherer Kassen per Gesetz verbindlich vorgeschrieben. Die Finanzverwaltung gew├Ąhrt aber eine Gnadenfrist bis Ende September 2020.
Ab 2021 soll der Soli f├╝r rund 90 % der Einkommensteuerzahler vollst├Ąndig und weitere 6,5 % teilweise wegfallen.
Die ├ťbertragung eines Mitunternehmeranteils auf eine Stiftung f├╝hrt nicht zur Nachversteuerung bisher erm├Ą├čigt besteuerter thesaurierter Gewinne.
Die Berechnung der Steuererm├Ą├čigung f├╝r gewerbliche Eink├╝nfte ist grunds├Ątzlich betriebsbezogen durchzuf├╝hren.
F├╝r bestimmte Sachzuwendungen gelten Ausnahmen von der Beschr├Ąnkung des Betriebsausgabenabzugs f├╝r Geschenke.
Eine R├╝ckstellung f├╝r Verpflichtungen, die nicht nur auf vertraglichen Vereinbarungen mit Dritten, sondern auch auf eigenbetrieblichen Interessen beruhen, ist unzul├Ąssig.
Die Gro├če Koalition will ab 2021 den Solidarit├Ątszuschlag abschaffen, allerdings nur bis zu einer bestimmten Einkommensgrenze.
Dass die Einkommensteuererm├Ą├čigung f├╝r gewerbliche Eink├╝nfte zur Kompensation der Gewerbesteuerbelastung nur f├╝r diese Eink├╝nfte die Bemessungsgrundlage des Solis reduziert, ist verfassungskonform.