Mandanteninfos
Steuerberater Kalbertodt & Schneider  -  Florastra▀e 12  -  46459 Rees  -  Tel.: 02851/91600  -  http://www.stb-kss.de  -  info@stb-kss.de  -  Impressum  -  Datenschutz
´╗┐

Einkommensteuer - Immobilien

Der Bundesrat fordert die Einf├╝hrung einer Gewerbesteuer-Bagatellgrenze f├╝r Mieterstrommodelle sowie Bagatellgrenzen bei der Einkommen- und Umsatzsteuer f├╝r die Einspeiseverg├╝tung von Kleinanlagen.
Eine einmalige Entsch├Ądigung f├╝r die Wertminderung eines Grundst├╝cks durch die ├ťberspannung mit einer Stromleitung ist nicht steuerpflichtig.
An der geplanten Sonderabschreibung f├╝r Mietwohnungen haben sowohl die Bundesl├Ąnder als auch Experten zum Teil deutliche Kritik ge├╝bt.
Bei einer Vermietung von Arbeitsr├Ąumen in den eigenen R├Ąumen an den Arbeitgeber ist ein Werbungskostenabzug nur m├Âglich, wenn mit einer ├ťberschussprognose eine Gewinnerzielungsabsicht nachgewiesen wird.
Noch gibt es keine Festlegung auf ein bestimmtes Konzept zur Neuregelung der Grundsteuer, auch wenn bis zum Jahresende ein erster Entwurf vorliegen soll.
Der Bau g├╝nstiger Mietwohnungen soll in den n├Ąchsten Jahren mit einer befristeten Sonderabschreibung von bis zu 5 % pro Jahr steuerlich gef├Ârdert werden.
Mit der Immobilie gekaufte bewegliche Gegenst├Ąnde, f├╝r die im Kaufvertrag ein separater, realistischer Kaufpreis ausgewiesen ist, fallen nicht in die Grunderwerbsteuerpflicht.
Das Finanzamt kann die Feststellung des Grundbesitzwertes nicht nachtr├Ąglich ├Ąndern, wenn es auf eine Feststellungserkl├Ąrung verzichtet und sich auf die Angaben des Steuerzahlers verlassen hat.
Ma├čnahmen zum Anschluss an die Abwasserentsorgung auf ├Âffentlichem Grund sind nicht als Handwerkerleistung steuerbeg├╝nstigt.
Bei der Vermietung von Immobilien an einen Landwirt, der seine Ums├Ątze nach Durchschnittss├Ątzen versteuert, ist keine Optierung zur Umsatzsteuerpflicht m├Âglich.