Mandanteninfos
Steuerberater Kalbertodt & Schneider  -  Florastra▀e 12  -  46459 Rees  -  Tel.: 02851/91600  -  http://www.stb-kss.de  -  info@stb-kss.de  -  Impressum  -  Datenschutz
´╗┐

Nie├čbrauchsrecht an Betrieb ist kein beg├╝nstigtes Verm├Âgen

Das Nie├čbrauchsrecht an einem land- und forstwirtschaftlichen Betrieb ist selbst kein Betriebsverm├Âgen und damit bei der Erbschaftsteuer nicht beg├╝nstigt.

F├╝r das Nie├čbrauchsrecht an einem land- und forstwirtschaftlichen Betrieb k├Ânnen die erbschaftsteuerlichen Beg├╝nstigungen f├╝r Betriebsverm├Âgen (Verschonungsabschlag und Freibetrag) nicht in Anspruch genommen werden. Auch wenn ein Nie├čbraucher ertragsteuerlich als Mitunternehmer anzusehen ist, bedeutet dies nach ├ťberzeugung des Finanzgerichts M├╝nster nicht, dass das Nie├čbrauchsrecht auch erbschaftsteuerlich beg├╝nstigt ist. Ein Nie├čbrauchsrecht sei zivilrechtlich ein Nutzungsrecht, das nach dem Bewertungsrecht kein Betriebsverm├Âgen ist.